home   design   object   concept   research  

pilz *alice*
kreisel
patternwork
polarbear
pixelflower
inflate
landscape_object

collection

  polarbear
< eine weitere Entwicklung aus der ursprünglichen "Patternwork"- Arbeit, mit neuer Größe und neuem Material.
Die Verwendung als Wandinstallation bleibt weiterhin bestehen. ( hinzukam, dass ich einen 'polarbear' auch
für den Außenraum realisierte).
< polarbear entstand 2000
in der Größe 2,40m x 2,40m
in den Farben: dunkelblau, türkis und silbergrau
Schablonentechnik mit Lack
< polarbear gibt es auch als Buch,
zuerst kann man es als Notiz- und Skizzenbuch verwenden. Wenn es voll gezeichnet und geschrieben ist löst man die Buchbindung, klebt die einzelenen Seiten nebeneinander zusammen und jeder kann so seine 'eigene' große Polarbear-wandinstallation kreieren.


< wien 2000

 

   
  < wien 2005